Zeitschriften » FORVM » Print-Ausgabe » Jahrgänge 1954 - 1967 » Jahrgang 1965

No. 137

Herausgeber: Friedrich Torberg
Verleger und Eigentümer: „Schriften zur Zeit“ Ges. m. b. H.
Redaktionsmitglieder: Alexander Lernet-Holenia, René Marcic, Elisabeth Stengel
Redaktionelle Leitung: Günther Nenning
Verantwortlicher Redakteur: Dr. Heribert Umfahrer
Druck: Brüder Rosenbaum, Wien V.

Nicht signierte Beiträge sind Gemeinschaftsarbeiten von Mitgliedern der Redaktion. Signierte Beiträge drücken die Meinung ihrer Autoren aus, nicht unbedingt die des FORVM. Die „Post Scriptum“-Notizen von Friedrich Torberg sind durch „P. S.“ gekennzeichnet.

Beiträge

218

Monatskalender der Weltpolitik

April 1965
219

Glossen zur Zeit

Günther Nenning
221

Wählt beide!

Notiz zur Präsidentenwahl am 23. Mai 1965
Economicus
222

Gen Ostland ...

Alfred Verdross
223

Dynamisches Naturrecht

Felix Ermacora
226

Kelsen und die marxistische Staatslehre

Carl Grünberg
230

Forscher, Lehrer, Mandarine

Adolf Kozlik
234

Der Herr Dr. Karl

Alfred M. Missong
242

E. K. Winter — Mitschöpfer der Zweiten Republik

Franz-Martin Schmölz
246

Zur Kritik an der Demokratie (II)

249

Post scriptum

Anatol E. Baconsky • Nina Cassian • Max Demeter Peyfuss (Übersetzung) • Petre Stoica
250

Neues aus Bukarest

Edith Horowitz
252

Satiriker und Poet dazu

Zum Leben und Werk Tudor Arghezis
Michael Scharang
255

Robert Musils theatralische Sendung

Friedrich Torberg
259
Theater

Kritische Rückschau

260
Theater

Spielplan

Wolf Rosenberg
261

Lücken im Opernspielplan

Hans Menningen
263

Die Musikstadt und ihr Publikum

Die musikalische April-Bilanz

FORVM unterstützen

Die Digitalisierung des FORVM und der Betrieb dieser Website ist ein Projekt von Context XXI. Im Rahmen von Context XXI sind bereits 5240 Beiträge veröffentlicht. 10347 Beiträge warten derzeit darauf, der Texterkennung zugeführt und verfügbar gemacht zu werden. Context XXI kann Euch in den kommenden Jahren noch Vieles bieten. Das kann zu unser aller Lebzeiten und dauerhaft nur mit Eurer Unterstützung gelingen. Ganz so wie unsere alternativen Zeitschriften auf Abos angewiesen waren und sind, so ist dieses Projekt auf regelmäßige Beiträge von Euch Lesenden und Nutzenden angewiesen — hier heißen sie halt fördernde Mitgliedschaften:

Persönliche Daten

bzw. zweites Namensfeld bei juristischen Personen

z.B. "p.A. Kommune 1"

einschließlich Hausnummer und ggf. Wohnungsnummer

Mitgliedschaft

Ich trete hiemit dem Verein Context XXI - Verein für Kommunikation und Information als förderndes Mitglied in der gewählten Beitragsgruppe bei. Ich kann meine Beitragsgruppe jederzeit ändern.

SEPA-Lastschriftmandat

Ich/Wir ermächtige/ermächtigen Context XXI – Verein für Kommunikation und Information, Zahlungen meiner/unserer Mitgliedsbeiträge von meinem/unserem Konto mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich/weisen wir mein/unser Kreditinstitut an, die von Context XXI – Verein für Kommunikation und Information auf mein/unser Konto gezogenen SEPA–Lastschriften einzulösen. Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Zahlungsart: wiederkehrende Lastschrift (Recurrent)

Diese Seite weiterempfehlen

Werbung