FORVM » AutorInnen

Arnold Künzli

1919 in Zürich geboren, in Zagreb aufgewachsen, Gymnasium in Bern, Studium der Philosophie, Germanistik, Romanistik und Psychologie in Zürich, Dissertation über Kierkegaard, Auslandskorrespondent schweizerischer Zeitungen in Rom, London und Bonn, zahlreiche Reisen in West und Ost, außenpolitischer Redakteur der Basler National-Zeitung, 1964 Habilitation an der Universität Basel für Philosophie der Politik, Professor allda. War Mitglied des Internationalen Beirats des NF und Mit-Gründer der Korčula-Sommerschulen.

Beiträge

Arnold Künzli

Wider die rote Bourgeoisie

In Verteidigung der Gruppe Praxis
No. 255
März
1975

Mit der Außerdienststellung der acht Belgrader Professoren im Jänner 1975 hat die Verfolgung des Praxis-Kreises einen neuen Höhepunkt erreicht — wenn auch, wie man befürchten muß, keinen Endpunkt. Das NEUE FORVM war seit jeher mit der Praxis verbunden: die Professoren Rudi Supek/Zagreb und Mihailo (...)

Arnold Künzli

Pornomarxismus

Ein Brief
No. 217
Januar
1972

Arnold Künzli

Dialog mit dem Popocatépetl

Seminar bei Ivan Illich
No. 209/I/II
April
1971

A. K., Professor für Philosophie der Politik an der Universität Basel, ständiger Beiträger und Redaktionsbeirat des NF, Präsident des „International Dialogic Committee“ (IDC) Wien-Santa Barbara, Calif. über das IDC-Seminar in Cuernavaca, siehe den Vorspann zum voranstehenden Beitrag G. (...)

Arnold Künzli

Weltmeerkloake

No. 202/II/203/I
Oktober
1970

Arnold Künzli, Politologieprofessor in Basel, Präsident unseres Internationalen Dialogkomitees, das im Oktober in Wien sein jährliches Seminar zum Thema Ökologie durchführt, berichtet hier über die Konferenz „Pacem in Maribus“ auf Malta, veranstaltet von dem uns befreundeten „Center for the Study of (...)

Arnold Künzli

Die Oekologie-Bombe tickt

No. 198/II/199
Juni
1970

Während in Südostasien ungebetene amerikanische Soldaten fremde und in manchen Lebensqualitäten ihnen überlegene Völker in den American Way of Life hineinzubombardieren versuchen, ist in den USA selbst eine mächtige Bewegung aufgebrochen, die den American Way of Life grundsätzlich in Frage stellt. (...)

Arnold Künzli

Breschnjew im Vatikan

Der Präsident des Internationalen Dialogkomitees zum Fall Girardi
No. 191/I
November
1969

Arnold Künzli

Der Dialog ist nicht ganz tot

Bücher von Girardi, Gardawský, Klugmann, Oestreicher und Kellner
No. 186/187
Juni
1969

Iring Fetscher • Erich Fromm • Arnold Künzli • Jürgen Moltmann

Dialog trotz Aggression?

Briefe von Mitgliedern des Internationalen Redaktionskomitees
No. 181
Januar
1969

Zu dem Beschluß einer gemeinsamen Sitzung des Redaktionskomitees sowie der Paulus-Gesellschaft, Österreichische Sektion, am 4. September 1968, abgedruckt im Vorspann zu Günther Nenning, Konsequenzen aus der Aggression, August-September-Heft 1968, trafen die folgenden Briefe auswärtiger (...)

Arnold Künzli

Exempel Jugoslawien

Internationale marxistische Sommerschule auf Korčula
No. 179-180
November
1968

Arnold Künzli

Marxistica

No. 176-177
August
1968

Arnold Künzli

Dialog mit Mao?

Heft 173
Mai
1968

Arnold Künzli

Marxistica

No. 169-170
Januar
1968

Arnold Künzli

Marxismus im Wandel

No. 166
Oktober
1967

Arnold Künzli

Mit Marx in Dalmatien

No. 166
Oktober
1967

Das Neue FORVM fühlt sich der philosophischen Revue PRAXIS aus mancherlei Gründen verwandt. Die Zagreber Zeitschrift — zu deren Internationalem Redaktionsrat u. a. Erich Heintel zählt, führendes Mitglied der Paulus-Gesellschaft, Österreichische Sektion, sowie Ernst Bloch und Erich Fromm, die auch dem (...)

Arnold Künzli

Rebellierende Studenten: Berlin

No. 164-165
August
1967

Diese Seite weiterempfehlen

Werbung