FORVM » AutorInnen

Mihailo Marković

Geboren 1923 in Beograd, Partisan, Professor der Philosophie in Beograd, Mitorganisator der Sommerschule auf Korčula, Mitglied des Redaktionsbeirates des NF. Veröffentlichungen: „Formalismus in der zeitgenössischen Logik“, 1957; „Dialektische Theorie der Bedeutung“, 1961; „Humanismus und Praxis“, 1968, „Dialektik der Praxis“, 1971. Zahlreiche Essays, u.a. in der in Zagreb erscheinenden Philosophiezeitschrift „Praxis“.

Beiträge

Rolf Gössner • Mihailo Marković

Die Zukunft der Selbstverwaltung

Gespräch
No. 226/227
Dezember
1972

I. Technostruktur und Selbstverwaltung Ein wesentliches Problem unserer Zeit ist der Widerspruch zwischen technischer Rationalität und Effizienz auf der einen Seite, positiver menschlicher Freiheit im Sinne der Selbstverwirklichung auf der anderen Seite. Der Kapitalismus gab in seiner (...)

Diese Seite weiterempfehlen

Werbung