FORVM » Print-Ausgabe » Jahrgänge 1968 - 1981 » Jahrgang 1979

No. 311/312

Eigentümer, Verleger, Drucker: Verein „Gesellschaft der Redakteure des NEUEN FORVMS“, Obmann: Adelbert Krims, Geschäftsführender Obmann, Herausgeber, Chefredakteur, Verantwortlicher: Günther Nenning
Verlagsleiter: Gerhard Oberschlick
Im Eigentum der Redakteure und Angestellten: Josef Dvorak, Friedrich Geyrhofer, Theresia Goldberg, Michael Hopp, Adalbert Krims, Günther Nenning, Gerhard Oberschlick, Heidi Pataki, Klaus Pitter, Gertrude Seidl, Michael Siegert, Wilhelm Zobl
Geschäftsführender Redakteur: Michael Siegert
Redaktionsbeirat: Wolfgang Abendroth (Marburg/Lahn), Ernst Bloch (Tübingen), Georges Casalis (Paris), Wilhelm Dantine (Wien), Iring Fetscher (Frankfurt a. M.), Erich Fromm (Mexico City), Giulio Girardi SDB (Paris), Helmut Gollwitzer (Berlin), J.-M. Gonzáles-Ruiz (Madrid), Georg Jánoska (Bern), Kurt Lüthi (Wien), Salvatore di Marco (Palermo), Herbert Marcuse (San Diego), Mihajlo Marković (Belgrad), Johannes B. Metz (Münster), Jürgen Moltmann (Tübingen), Paul Oestreicher (London), Marcel Reding (Berlin), Fritz Vilmar (Frankfurt a. M.), Charles C. West (Princeton), John Wilkinson (Santa Barbara)
Druck in Zusammenarbeit mit Brüder Rosenbaum, 1051 Wien

Beiträge

Elisabeth Kmölniger
2

Goks

Hommage à Schönwald
Günther Nenning
4

Fülle & Gefühl

Rudi Schönwalds GOKS, begraben im NEUEN FORVM
Rudolf Schönwald
5

Goks

Comic strip
Josef Dvorak
10

Die Sünden des Herrn Wojtyla

Josef Dvorak
11

Hanf im Burggarten

Michael Siegert
12

Zwischen Hunden und Autobahnen

Neue Jugendbewegung in Wien
Günther Nenning
13

ÖGB: Weiter wie bisher?

Friedrich Geyrhofer
14

Bombenprofessor

Kissingers Memoiren
Földvari Tamas • Zsille Zoltan
16

Konsum frißt Arbeiter

Soziologie der Budapester Autobusfabrik Ikarus
Michael Siegert
22

Harter Winter

Prozesse in Prag
Pavel Kohout
26

Ich bin kein Emirgrant

Bescheid, Berufung, Erklärung
Václav Havel
32

Aus Prinzip

Stücke von Stücken
Ivan Klíma
40

Richtet nicht ...

Roman aus Prags Justizmühlen
Pavel Kohout
41

Verriegelte Bücher

Über den Autor Viktor Klima und die „Edice Petlice“
Jan Tesar
48

Paranoia für alle

Politischer Mißbrauch der Psychiatrie in der ČSSR
Friedrich Geyrhofer
55

Auge Gottes

Literatur mit der Kamera
Michael Siegert
60

Zombie

Film der gespaltenen Arbeiterklasse
Josef Dvorak
62

Zwischen Freud und Orgie

Psychoanalytisches über Otto Groß
Josef Dvorak
63

Franz, Anarchist und fromm

Heidi Pataki
64

Frankreich, von unten erwühlt

FORVM unterstützen

Die Digitalisierung des FORVM und der Betrieb dieser Website ist ein Projekt von Context XXI. Im Rahmen von Context XXI sind bereits 4547 Beiträge veröffentlicht. 10823 Beiträge warten derzeit darauf, der Texterkennung zugeführt und verfügbar gemacht zu werden. Context XXI kann Euch in den kommenden Jahren noch Vieles bieten. Das kann zu unser aller Lebzeiten und dauerhaft nur mit Eurer Unterstützung gelingen. Ganz so wie unsere alternativen Zeitschriften auf Abos angewiesen waren und sind, so ist dieses Projekt auf regelmäßige Beiträge von Euch Lesenden und Nutzenden angewiesen — hier heißen sie halt fördernde Mitgliedschaften:

Persönliche Daten

bzw. zweites Namensfeld bei juristischen Personen

z.B. "p.A. Kommune 1"

einschließlich Hausnummer und ggf. Wohnungsnummer

Mitgliedschaft

Ich trete hiemit dem Verein Context XXI - Verein für Kommunikation und Information als förderndes Mitglied in der gewählten Beitragsgruppe bei. Ich kann meine Beitragsgruppe jederzeit ändern.

SEPA-Lastschriftmandat

Ich/Wir ermächtige/ermächtigen Context XXI – Verein für Kommunikation und Information, Zahlungen meiner/unserer Mitgliedsbeiträge von meinem/unserem Konto mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich/weisen wir mein/unser Kreditinstitut an, die von Context XXI – Verein für Kommunikation und Information auf mein/unser Konto gezogenen SEPA–Lastschriften einzulösen. Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Zahlungsart: wiederkehrende Lastschrift (Recurrent)

Diese Seite weiterempfehlen

Werbung