FORVM » AutorInnen

Studiengruppe TH Wien

Beiträge

Studiengruppe TH Wien

Arbeiterbezirk Wien 10

Das Kapital ergreift Boden und Häuser*
No. 237/238
September
1973

1 Von der Regulierung zur Planung In der liberal-kapitalistischen Ära (1861-1895) griff die Wiener Stadtverwaltung — als Organ der Großbourgeoisie — nur dort in die Stadtentwicklung ein, wo dies die Kapitalinteressen der Haus- und Grundstücksspekulanten unbedingt erforderten. Die damals (...)

Diese Seite weiterempfehlen

Werbung