FORVM » AutorInnen

Jürgen Hofmann

Geboren 1941 in Würzburg, lebt in Berlin. Promotion, Habilitation, Arbeit an Hochschule und Theater. Bis 2009 Studiengangsleiter „Szenisches Schreiben“ an der Universität der Künste, Berlin. Wissenschaftliche Publikationen („Kritisches Handbuch des westdeutschen Theaters,“ 1981), rund zwanzig Bühnenstücke („Noch ist Polen nicht verloren“, 1984), Romane, Hörspiele, Essays („Schere, Stein, Papier“, 2014).

Beiträge

Jürgen Hofmann

Geschichte als Theater

Ein theatergeschichtlich vernachlässigter Topos
März
1971

Jürgen Hofmann • Klaus Pierwoß

Wien bleibt Wien

Dezember
1970

Diese Seite weiterempfehlen

Werbung