FORVM » AutorInnen

Frank Tichy

1939 in Hessen geboren. Aufgewachsen in Hallein, Matura in Salzburg, Studium der Germanistik, Anglistik in Wien, Salzburg, Seguin, Texas, Dublin, Hull, England. Unilektor in Hull, Yorkshire, England, Mittelschullehrer in Salzburg, dann Pädak, Gastprofessor in Xian, China. Seither schriftstellerisch tätig. Journalist bei Kurier, Wochenpresse, zahlreiche Veröffentlichungen zur Literatur des Exils, Autorenporträts, Kritiken. Seit 1999 in Guatemala.

Beiträge

Frank Tichy

Salzburger Sümpfe

Ehren, Bürger, Kameraden, Blätter
April
1990

Frank Tichy

Ein fauler Hund

Oktober
1988

Friedrich Torberg, wäre er nicht schon 1979 gestorben, hätte kürzlich seinen Achtzigsten begangen. Beides reizte die österreichische Kulturwelt zu exzessivem Feierjubel, was das FORVM mit berechtigtem Stolz auf seinen Gründer erfüllt — Frank Tichy, Salzburger Pädagoge und Autor eines Buchs über China (...)

Diese Seite weiterempfehlen

Werbung