Zeitschriften » Wurzelwerk » Jahrgang 1982 » Wurzelwerk 14

Liebe Leser!

Eigentlich sollten wir uns diesmal ja „Zeitschrift für Alternative Politik“ betiteln: die Zeit der Trägheit, Ablehnung, Resignation, sie scheint vorbei, und Systemveränderung ist die Devise. Die Skepsis ist der eigenständig positiven Konstruktion gewichen, die Zweifler sollen überzeugt werden.

Die Zeit drängt: Gemeinderatswahlen in Graz Anfang nächsten Jahres, die Nationalratswahlen („am ersten Sonntag im Mai“), die Landtagswahl 1984 in Niederösterreich, und ...

Nicht nur der Innenteil dieser Ausgabe ist also den alternativen Konzepten, Programmansätzen, Statuten, Bestandsaufnahmen, Utopien gewidmet.

Veränderung tut not. Jeder kann mithelfen. Ideen, Mitgliedschaft, finanzielle Unterstützung, wir sind für alles dankbar, was der gemeinsamen Sache weiterhilft. Sehr gefragt: Organisatoren. Ökologische Transformation will geplant sein.

Unser Dank gilt Lesern, Spendern und Inserenten, die in ihrer Gesamtheit diese Entwicklung mitgestaltet haben.

Als eines der publizistischen Kraftfelder der „Alternativen Liste Niederösterreich“ werden wir bis Jahresende auch als deren Anschrift und Anlaufstelle, wie wir hoffen, als De-Zentrale offenstehen.

In unserer nächsten Ausgabe berichten wir unter anderem über das gesamtösterreichische Alternativen-Treffen Ende September in der Steiermark, über die St. Pöltener Gründungsversammlung der ALNÖ, über den ausufernden Problemkreis von Kläranlagen und Kanalisationssystemen. Geplant ist weiters ein Interview mit Robert Jungk sowie die zweite Ausgabe der „Kamptaler Öko-Nachrichten“.

Kritik an Inhalt, Aufmachung und Methodik ist mehr als nur erwünscht. Wir wollen nicht mit dem Hintern im Himmel landen. Der Weg ist das Ziel, heißt es. Die Wege zum Weg, bitte sehr. Wir müssen noch viel lernen. Und wollen das Erfahrene möglichst schnell vermitteln.

P.S.: Dringend gesucht werden Handverkäufer für alle Regionen Niederösterreichs. Gute Verdienstmöglichkeiten!

FORVM des FORVMs

Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

Um einen Absatz einzufügen, lassen Sie einfach eine Zeile frei.

Hyperlink

(Wenn sich Ihr Beitrag auf einen Artikel im Internet oder auf eine Seite mit Zusatzinformationen bezieht, geben Sie hier bitte den Titel der Seite und ihre Adresse bzw. URL an.)

FORVM unterstützen

Die Digitalisierung des FORVM und der Betrieb dieser Website ist ein Projekt von Context XXI. Im Rahmen von Context XXI sind bereits 5664 Beiträge veröffentlicht. 9972 Beiträge warten derzeit darauf, der Texterkennung zugeführt und verfügbar gemacht zu werden. Context XXI kann Euch in den kommenden Jahren noch Vieles bieten. Das kann zu unser aller Lebzeiten und dauerhaft nur mit Eurer Unterstützung gelingen. Ganz so wie unsere alternativen Zeitschriften auf Abos angewiesen waren und sind, so ist dieses Projekt auf regelmäßige Beiträge von Euch Lesenden und Nutzenden angewiesen — hier heißen sie halt fördernde Mitgliedschaften:

Persönliche Daten

bzw. zweites Namensfeld bei juristischen Personen

z.B. "p.A. Kommune 1"

einschließlich Hausnummer und ggf. Wohnungsnummer

Mitgliedschaft

Ich trete hiemit dem Verein Context XXI - Verein für Kommunikation und Information als förderndes Mitglied in der gewählten Beitragsgruppe bei. Ich kann meine Beitragsgruppe jederzeit ändern.

SEPA-Lastschriftmandat

Ich/Wir ermächtige/ermächtigen Context XXI – Verein für Kommunikation und Information, Zahlungen meiner/unserer Mitgliedsbeiträge von meinem/unserem Konto mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich/weisen wir mein/unser Kreditinstitut an, die von Context XXI – Verein für Kommunikation und Information auf mein/unser Konto gezogenen SEPA–Lastschriften einzulösen. Ich kann/Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem/unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Zahlungsart: wiederkehrende Lastschrift (Recurrent)

Werbung

Erstveröffentlichung im FORVM:
September
1982
Wurzelwerk 14, Seite 5
Lizenz dieses Beitrags:
CC0
Diese Seite weiterempfehlen